Professional and reliable web hosting reviews and hosting guide. InMotion Reviews and testimonials customer ratings.

8981 Kilometer - nicht nur für uns

Drucken
Zugriffe: 1167

Mit dem Valentinstag hatte Herr Krüger, der Organisator des Gesamtprojektes, einen passenden Tag zur Verkündung der Ergebnisse und zur Ehrung der Einzelleistungen des Sponsorenlaufes 2016 ausgewählt. Denn es ging nicht nur darum, die „Freiherr" zu feiern, sondern vor allem darum, anderen Menschen zu geben.

 

Vor der versammelten Schulgemeinde wurde bekanntgegeben, dass von den 19.565,91 erlaufenen Euro stolze 4.250,- Euro als Spende an die Deutsche Welthungerhilfe e.V. ausgezahlt werden konnten. Diese Organisation hatte die Schülerschaft in einer öffentlichen Umfrage favorisiert, weil sie deren humanitäres Engagement im Zusammenhang mit dem Syrienkonflikt unterstützen wollte.
Zur symbolischen Scheckübergabe war Hawa Grund-Djigo von der Welthungerhilfe zu Gast. In ihrer Dankesrede betonte sie die Wichtigkeit der Spende und verkündete das Zielprojekt für das Geld. Demnach wird mit dem Beitrag der FvSS ca. 6.000 syrischen Kindern in grenznahen türkischen Flüchtlingslagern ermöglicht bekommen (Schulmaterial und Lehrkräfte).

Für das verbliebene Spendengeld wurden – nicht zuletzt auf Anregung der Elternschaft - zwei lokale/regionale Initiativen durch die SV ausgewählt, welche in Kürze ihre Benachrichtigung erhalten werden. Dies werden nochmals jeweils ca. 1.000 Euro sein.

Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich allen lauffreudigen Schülerinnen und Schülern, den zahlreichen großzügigen Sponsoren und dem fleißigen Organisatorenteam.

 

Frau Grund-Djigo bei ihrer Dankesrede

Volles Haus

Copyright © 2009-2017 Freiherr-vom-Stein-Schule, Eppstein. All Rights Reserved.

Joomla 2.5 Templates designed by Website Hosting